Unsere Partner

Engineer of Light

Licht in einem anderen Licht betrachtet.

Licht ist mit das erste, das wir im Leben wahrnehmen. Für die meisten von uns ist Licht selbstverständlich wie die Luft zum Atmen. Doch in der Tat ist Licht eine Wissenschaft, die Lichtingenieure seit jeher intensiv beschäftigt hat. Auf der Grundlage unseres Wissens entwickeln wir seit gut 50 Jahren Beleuchtungskonzepte für die unterschiedlichsten Branchen und Einsatzgebiete. Immer unter dem Gesichtspunkt, einen Mehrwert hinsichtlich Produktivität, Sicherheit, Gesundheit und Energieeinsparung zu sichern.

Mit diesem Erfahrungsschatz sind wir heute einer der technologischen Wegweiser unserer Branche. In unserer Image-Broschüre erfahren Sie alles über unser Denken, unser Handeln, unsere Produkte und die Menschen eines außergewöhnlichen Unternehmens.

Das Produktportfolio umfasst Beleuchtung für den Arbeitsplatz in allen Branchen und Einsatzgebieten. Von der intelligenten Office-Stehleuchte mit neuester PULSE Technologie über normgerechte Medizinleuchten bis hin zur wasserdichten LED-Industrieleuchte für extremste Anforderungen sind in der Beleuchtung keine Grenzen gesetzt.

Unternehmensgrundsätze

Unser Unternehmen orientiert sich an den Bedürfnissen der Kunden und den Regeln der freien Marktwirtschaft. Wir konzentrieren unsere Zielorientierung auf eine stetige Steigerung der Wirtschaftlichkeit unter Einbeziehung ökonomischer und ökologischer Grundsätze für die Sicherung des Standortes und der Arbeitsplätze. Es ist unser Streben, stets einen Gewinn zu erzielen, um Investitionen für die Zukunft aus dem Eigenkapital zu finanzieren.

Partnerschaftliche Beziehung zu unseren Kunden

Unsere weltweiten Aktivitäten sind am Markt ausgerichtet. Wir wollen mit allen Kunden eine partnerschaftliche Beziehung, eine Null-Fehler-Orientierung, eine optimale und umweltgerechte Technologie mit wirtschaftlichen Preisen und einen flexiblen Service.

Zielorientierung unter Einbeziehung aller Beschäftigten

Die Unternehmensleitung verpflichtet sich zu einer umfassenden und zukunftsweisenden Zielorientierung unter Einbeziehung aller Beschäftigten. Wir schaffen die Voraussetzung mit einer offenen Informationspolitik und der zur Verfügungsstellung geeigneter Kennzahlen und setzen auf die Leistungsbereitschaft aller Beschäftigten im Unternehmen.

Qualifizierte und motivierte Führungskräfte und Mitarbeiter

Der hohe Anspruch an unsere Produkte erfordert qualifizierte und motivierte Führungskräfte und Mitarbeiter, die bereit sind, in Eigenverantwortung den hohen Unternehmensstandard zu sichern und kontinuierlich zu verbessern. Dabei steht die Teamarbeit im Vordergrund. Vertretbare Produktrisiken bei Medizinprodukten werden unter Berücksichtigung einschlägiger Normen und nationaler oder regionaler Vorschriften systematisch in einem Risikomanagement-Prozess ermittelt.

Kontinuierlichen Verbesserung

Der Prozess einer kontinuierlichen Verbesserung steht im Mittelpunkt aller Bemühungen. Die eingeleitete Betriebsreform setzt diesen Verbesserungsprozess fort und ist die Orientierung für die gesamte Belegschaft unseres Unternehmens. Das Just in Time Produktionssystem mit einem One-Piece-Flow Fertigungsfluss setzt die Basis für eine wirtschaftliche Produktion mit bedarfsorientierter Lagerhaltung und hoher Flexibilität für unsere Kunden.

Kundentakt

Die einzelnen Prozesse sind mit ihrem Arbeitsinhalt aufeinander abgestimmt. Jeder hat sich so zu verhalten, dass der interne Kundentakt erreicht und eingehalten wird. Eine fehlerfreie Lieferung an die nachfolgende Arbeitsstation ist Voraussetzung. Nur so lassen sich Verschwendungen vermeiden und dadurch Durchlaufzeiten reduzieren.

Null-Fehler-Prinzip

Das Null-Fehler-Prinzip muss jeder Beschäftigte unseres Unternehmens in sein Bewusstsein aufnehmen. Unser Leitsatz ist: Wir vermeiden Fehler, wir geben keine Fehler weiter und nehmen keine Fehler an.

Pull-Prinzip

Das Pull-Prinzip gehört zu den verbindlichen Leitsätzen unseres Unternehmens. Auf der Basis einer vertrauensvollen Zusammenarbeit holt sich jeder Mitarbeiter nach Bedarf die Materialien, Informationen und Unterstützungen, die er für die Erfüllung seines Arbeitsauftrages benötigt. Nur so lassen sich unnötige Wartezeiten, Überproduktionen und Fehlinformationen vermeiden.

Zulieferer als Partner

Das Managementsystem stellt durch die Wahl geeigneter Zulieferer und Dienstleister sicher, dass die Grundsätze der Unternehmenspolitik und Beschaffungsqualität optimal realisiert werden. Der Zulieferer wird dabei als Partner betrachtet.

Qualität

Um den Qualitätsanforderungen von uns und unseren Kunden gerecht zu werden, erfüllen wir alle Anforderungen die zur Aufrechterhaltung der Wirksamkeit unseres Qualitätsmanagementsystems erforderlich sind.

Umweltpolitik

Wir verpflichten uns zu einer Umweltpolitik, die der Zukunft unseres Unternehmens gerecht wird. In allen Belangen der Entwicklung, Planung, der Herstellung und dem Vertrieb sollen die Ressourcen der Energie- und Rohstoffquellen, der Arbeitssicherheit, des Gesundheitsschutzes und des internen und externen Umweltschutzes berücksichtigt werden. Wir betrachten Umweltschutz als ganzheitliche Verpflichtung, weshalb wir Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter mit einbinden.